Angebote zu "Gebildete" (4 Treffer)

Reiten für Gebildete als Buch von Norbert Zalis...
27,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Reiten für Gebildete:Darstellungen und Quellen zur Geschichte des Pferdes Documenta Hippologica Norbert Zalis, Ursula Fabian

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Trikem Sport Trikem Vimital MSM, 1000g
38,95 € *
zzgl. 2,99 € Versand

MSM Wichtige und essentielle Substanz für die Zellbildung. MSM Methylsulfonylmethan ist eine natürliche Substanz auf Schwefelbasis und wird nur in frischen Pflanzen gefunden. Die Grundlage des Stoffes wird im Meer gebildet, von wo aus sie als Gas freigesetzt und in die Atmosphäre abegeben wird. Ozon und UV Licht wandeln es in DMSO2 (MSM) um, was dann als Regenwasser zu Boden fällt. Für Pferde ist Gras die Hauptquelle. MSM ist ein wichtiger Bestandteil der Zellbildung im Körper und trägt auch dazu bei, Knorpel, Sehnen, Bindegewebe, Muskeln, Knochen und Fell zu bilden. Es ist auch ein wichtiger Baustein im Körper für die Produktion von Aminosäuren, Proteinen, Enzymen und Hormonen. Organischer Schwefel ist in jeder Körperzelle zu finden und ist einer der wichtigsten Komponenten für einen gut funktionierenden Körper. MSM hilft dabei, die Zellwände durchlässiger zu machen, damit der Nährstoff- und Abfallstoff-Austausch besser von Statten gehen kann. Ein MSM Mangel kann zu Leistungsabfall und einer verringerten Milchproduktion führen. Die Erholungszeit für die Muskeln dauert länger an, was sich auch in einer längeren Aufwärmphase äußert, sowie mit einem steiferen und unkooperativeren Pferd. Eine moderne Tierhaltung mit weniger Weidezeit, mehr Zeit auf Paddocks und die Teilnahme an Wettbewerben das ganze Jahr über, sind die Hauptursache für einen Mangel an MSM. Silage enthält auch wenig MSM, was eine zusätzliche Auswirkung hat. Technische Beschreibung: Dosierung:Großpferde (550 kg) bekommen 30 ml / Tag. 1 kg reicht für 48 Tage. Bei anderen Pferden muss die Dosis dem Körpergewicht angepasst werden oder nach tierärztlicher Verordnung.ZUSAMMENSETZUNG:Metylsulfonylmetan 100%. Anwendungshinweise: Der einfachste Weg um herauszufinden, ob ein Pferd einen Mangel an MSM hat ist, ihm das MSM eine Woche lang zu füttern. Wenn Sie fühlen dass das Pferd weniger Zeit zum Aufwärmen benötigt, es sich weicher reiten lässt, die Muskeln spritziger Wirken und das Pferd bereitwillig das Training absolviert - dann wissen Sie, dass das Pferd an einem Mangel an MSM litt. Normalerweise ist ein Pferd nach 10-15 Minuten aufgewärmt und bereit für das eigentliche Training. In unseren Testreihen in früheren Jahren litten ca. 80% aller getesteten Pferde an einem Defizit von MSM. Eines der Pferde hatte schwerwiegende Probleme aufgrund des Mangels an MSM bekommen, nach der Zufütterung von MSM wurden die Gelenke wieder entlastet. Da wir Motivationstraining mit dem Pferd verrichten, z. B. Springen, ist das Risiko groß, dass das Pferd gut springt, obwohl die Muskeln noch nicht genügend aufgewärmt und flexibel sind. Die Auswirkungen der Landungen und Wendungen haben einen stärkeren Einfluss auf die Beanspruchung die Gelenkknorpel, was zu Schäden im Gelenk führen kann. Die Notwendigkeit für MSM Ergänzungen variieren im Laufe eines Jahres und wird besonders dadurch beeinflusst, wie viel Grass ein Pferd frisst und natürlich auch von den Trainingseinheiten. Alle Wirkungen sind direkt von Angebot und Nachfrage abhängig. Wenig freie Bewegung und mehr Training (Verbrauch) erhöht den Bedarf an Nährstoffen.

Anbieter: Horze.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Trikem Sport Trikem Vimital MSM
21,95 € *
zzgl. 2,99 € Versand

MSM Wichtige und essentielle Substanz für die Zellbildung. MSM Methylsulfonylmethan ist eine natürliche Substanz auf Schwefelbasis und wird nur in frischen Pflanzen gefunden. Die Grundlage des Stoffes wird im Meer gebildet, von wo aus sie als Gas freigesetzt und in die Atmosphäre abegeben wird. Ozon und UV Licht wandeln es in DMSO2 (MSM) um, was dann als Regenwasser zu Boden fällt. Für Pferde ist Gras die Hauptquelle. MSM ist ein wichtiger Bestandteil der Zellbildung im Körper und trägt auch dazu bei, Knorpel, Sehnen, Bindegewebe, Muskeln, Knochen und Fell zu bilden. Es ist auch ein wichtiger Baustein im Körper für die Produktion von Aminosäuren, Proteinen, Enzymen und Hormonen. Organischer Schwefel ist in jeder Körperzelle zu finden und ist einer der wichtigsten Komponenten für einen gut funktionierenden Körper. MSM hilft dabei, die Zellwände durchlässiger zu machen, damit der Nährstoff- und Abfallstoff-Austausch besser von Statten gehen kann. Ein MSM Mangel kann zu Leistungsabfall und einer verringerten Milchproduktion führen. Die Erholungszeit für die Muskeln dauert länger an, was sich auch in einer längeren Aufwärmphase äußert, sowie mit einem steiferen und unkooperativeren Pferd. Eine moderne Tierhaltung mit weniger Weidezeit, mehr Zeit auf Paddocks und die Teilnahme an Wettbewerben das ganze Jahr über, sind die Hauptursache für einen Mangel an MSM. Silage enthält auch wenig MSM, was eine zusätzliche Auswirkung hat. Anwendung Der einfachste Weg um herauszufinden, ob ein Pferd einen Mangel an MSM hat ist, ihm das MSM eine Woche lang zu füttern. Wenn Sie fühlen dass das Pferd weniger Zeit zum Aufwärmen benötigt, es sich weicher reiten lässt, die Muskeln spritziger Wirken und das Pferd bereitwillig das Training absolviert - dann wissen Sie, dass das Pferd an einem Mangel an MSM litt. Normalerweise ist ein Pferd nach 10-15 Minuten aufgewärmt und bereit für das eigentliche Training. In unseren Testreihen in früheren Jahren litten ca. 80% aller getesteten Pferde an einem Defizit von MSM. Eines der Pferde hatte schwerwiegende Probleme aufgrund des Mangels an MSM bekommen, nach der Zufütterung von MSM wurden die Gelenke wieder entlastet. Da wir Motivationstraining mit dem Pferd verrichten, z. B. Springen, ist das Risiko groß, dass das Pferd gut springt, obwohl die Muskeln noch nicht genügend aufgewärmt und flexibel sind. Die Auswirkungen der Landungen und Wendungen haben einen stärkeren Einfluss auf die Beanspruchung die Gelenkknorpel, was zu Schäden im Gelenk führen kann. Die Notwendigkeit für MSM Ergänzungen variieren im Laufe eines Jahres und wird besonders dadurch beeinflusst, wie viel Grass ein Pferd frisst und natürlich auch von den Trainingseinheiten. Alle Wirkungen sind direkt von Angebot und Nachfrage abhängig. Wenig freie Bewegung und mehr Training (Verbrauch) erhöht den Bedarf an Nährstoffen. Dosierung Großpferde (550 kg) bekommen 30 ml / Tag. 1 kg reicht für 48 Tage. Bei anderen Pferden muss die Dosis dem Körpergewicht angepasst werden oder nach tierärztlicher Verordnung. ZUSAMMENSETZUNG * Metylsulfonylmetan 100%

Anbieter: Horze.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Trikem Sport Trikem Vimital MSM, 4000g
129,00 € *
ggf. zzgl. Versand

MSM Wichtige und essentielle Substanz für die Zellbildung. MSM Methylsulfonylmethan ist eine natürliche Substanz auf Schwefelbasis und wird nur in frischen Pflanzen gefunden. Die Grundlage des Stoffes wird im Meer gebildet, von wo aus sie als Gas freigesetzt und in die Atmosphäre abegeben wird. Ozon und UV Licht wandeln es in DMSO2 (MSM) um, was dann als Regenwasser zu Boden fällt. Für Pferde ist Gras die Hauptquelle. MSM ist ein wichtiger Bestandteil der Zellbildung im Körper und trägt auch dazu bei, Knorpel, Sehnen, Bindegewebe, Muskeln, Knochen und Fell zu bilden. Es ist auch ein wichtiger Baustein im Körper für die Produktion von Aminosäuren, Proteinen, Enzymen und Hormonen. Organischer Schwefel ist in jeder Körperzelle zu finden und ist einer der wichtigsten Komponenten für einen gut funktionierenden Körper. MSM hilft dabei, die Zellwände durchlässiger zu machen, damit der Nährstoff- und Abfallstoff-Austausch besser von Statten gehen kann. Ein MSM Mangel kann zu Leistungsabfall und einer verringerten Milchproduktion führen. Die Erholungszeit für die Muskeln dauert länger an, was sich auch in einer längeren Aufwärmphase äußert, sowie mit einem steiferen und unkooperativeren Pferd. Eine moderne Tierhaltung mit weniger Weidezeit, mehr Zeit auf Paddocks und die Teilnahme an Wettbewerben das ganze Jahr über, sind die Hauptursache für einen Mangel an MSM. Silage enthält auch wenig MSM, was eine zusätzliche Auswirkung hat. Technische Beschreibung: Dosierung:Großpferde (550 kg) bekommen 30 ml / Tag. 1 kg reicht für 48 Tage. Bei anderen Pferden muss die Dosis dem Körpergewicht angepasst werden oder nach tierärztlicher Verordnung.ZUSAMMENSETZUNG:Metylsulfonylmetan 100%. Anwendungshinweise: Der einfachste Weg um herauszufinden, ob ein Pferd einen Mangel an MSM hat ist, ihm das MSM eine Woche lang zu füttern. Wenn Sie fühlen dass das Pferd weniger Zeit zum Aufwärmen benötigt, es sich weicher reiten lässt, die Muskeln spritziger Wirken und das Pferd bereitwillig das Training absolviert - dann wissen Sie, dass das Pferd an einem Mangel an MSM litt. Normalerweise ist ein Pferd nach 10-15 Minuten aufgewärmt und bereit für das eigentliche Training. In unseren Testreihen in früheren Jahren litten ca. 80% aller getesteten Pferde an einem Defizit von MSM. Eines der Pferde hatte schwerwiegende Probleme aufgrund des Mangels an MSM bekommen, nach der Zufütterung von MSM wurden die Gelenke wieder entlastet. Da wir Motivationstraining mit dem Pferd verrichten, z. B. Springen, ist das Risiko groß, dass das Pferd gut springt, obwohl die Muskeln noch nicht genügend aufgewärmt und flexibel sind. Die Auswirkungen der Landungen und Wendungen haben einen stärkeren Einfluss auf die Beanspruchung die Gelenkknorpel, was zu Schäden im Gelenk führen kann. Die Notwendigkeit für MSM Ergänzungen variieren im Laufe eines Jahres und wird besonders dadurch beeinflusst, wie viel Grass ein Pferd frisst und natürlich auch von den Trainingseinheiten. Alle Wirkungen sind direkt von Angebot und Nachfrage abhängig. Wenig freie Bewegung und mehr Training (Verbrauch) erhöht den Bedarf an Nährstoffen.

Anbieter: Horze.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot